Vergleiche

allgm Small Talk & News rund um The Voice of Germany

Moderator: [ Moderatoren ]


Vergleiche

Beitragvon Julia91 » 04.02.2012 13:49

Die Leute die diese Show mit DSDS und Dschungelcamp vergleichen, die sollten vielleicht bei diesen menschenverachtenden 0815 Shows bleiben, bei denen es nur darum geht möglichste viele Leute einzuladen, die sich vor der gesamten Nation zum Deppen machen! Das Niveau von DSDS haben wir hier doch schon bei den letzen Top 50 Kandidaten hinter uns gelassen!! Ich finde es respektlos, wie hier über Künstler und Jury hergezogen wird! Xavier Naidoo bringt seine CD's seit fast zwei Jahrzehnten erfolgreich an den Mann - also wer kennt hier den Markt am besten!? Ich kenn tausend Künstler die englischen Soul und RNB singen! Deutsche Texte haben Dank Xavier Naidoo immer mehr an Bedeutung und Beliebtheit gewonnen in den letzten Jahre und den Weg für Künstler wie Clueso und Tim Bendzko geebnet.. Für mich ist diese Entscheidung + Begründung also durchaus nachvollziehbar! Ist ja nicht so, dass Xavier erst seit gestern seine Liebe zu deutschen Texten bekundet hätte! Es geht hier ja in erster Linie denke ich nicht darum den internationalen Markt zu erreichen, erst mal den deutschen Musikmarkt erobern und nicht nur als Eintagsfliege! Schwer genug! Der Max hat was Besonderes, das sehen auch viele Andere so.. er ist echt und hat Wiedererkennungswert und steht zudem noch ganz am Anfang! Klar kann ich verstehen dass Einige enttäuscht sind - ich find Mic auch toll - aber das was ich hier teilweise lese, finde ich peinlich und stellt das Publikum dieser Show in ein niveauloses Licht!
Benutzeravatar
Julia91
** ist noch neu hier **
** ist noch neu hier **
 
Beiträge: 1
Registriert: 02.2012
Geschlecht: nicht angegeben
Realname: Julia
Alter: 0
wie hast du uns gefunden?: über Facebook

Zurück zu "The Voice of Germany"


 
cron


Dies ist eine inoffizielle Fanseite über THE VOICE OF GERMANY
Wir haben keinerlei kommerzielle Absichten !Diese Fansite ist von Fans für Fans !
Wir habe weder Kontakt zu den Veranstaltern, noch zu Kandidaten.

Soweit nicht anders gekenzeichnet unterliegen die Copyrights der Fotos teils bei Pro7/Sat1, sowie Privataufnahmen.