Percival (ausgeschieden)

Moderator: [ Moderatoren ]


Percival (ausgeschieden)

Beitragvon [ Moderatoren ] Pascal » 27.11.2011 09:42

Unter anderem konnte Rea Profi-Musiker Percival für sein Team gewinnen. Der 35-Jährige hatte bereits Plattenverträge und tourte als Background-Sänger mit Robbie Williams. Doch irgendwie wollte die Karriere nie so richtig anlaufen. Eigentlich wünschte sich der Kölner Nena als Coach, doch die war von seiner Train-Interpretation "Drops of Jupiter" nicht völlig überzeugt. Glück für Coach Rea.

weiter lesen: http://www.gmx.net/themen/tv/bildergale ... #.A1000146
Bild
Benutzeravatar
[ Moderatoren ] Pascal
[ Moderator ]
[ Moderator ]
 
Beiträge: 389
Registriert: 11.2011
Wohnort: Mannheim
Geschlecht: männlich
Favorit: ................
Realname: Pascal
Alter: 17
Meine Stimmung: dumdidum
wie hast du uns gefunden?: anderes, was/wo

Antworten Seite 3 von 4:

Re: Percival (Liveshows)

Beitragvon Laila » 09.01.2012 21:19

Rockstars dürfen sich wie die Axt im Walde aufführen und Skandale sind interessanter als ein Saubermann-Image?

Na das seh ich aber gründlich anders, mein lieber Lugosi! Hier die neuesten Schlagzeilen über Percival: http://www.bild.de/unterhaltung/tv/the- ... .bild.html

Exzentrik schön und gut, solange sich das im Styling, im Gesansstil oder meinetwegen Lebensstil zeigt, aber der Spaß hört bei mir auf, wenn jemand seine Exzentrik auf Kosten anderer auslebt. Mir jedenfalls imponiert Percivals Verhalten nicht die Bohne, er hat, egal wie berühmt oder genial er ist, kein Recht, andere Menschen zu bepöbeln und hemmungslos die Sau rauszulassen!

Freddie Mercury war auch exzentrisch, aber hat sich deshalb nicht unverschämt benommen, Elvis hat eine für damalige Verhältnisse skandalöse Prerformance entwickelt, David Bowie einen neuen Typ geschaffen, Bob Dylan hat durch seine Texte und seinen skandalösen Auftritt beim Newport Folk Festival 1965 die gesamte Rockmusik revolutioniert, Bono von U2 hat durch soziales Engagement Maßstäbe gesetzt, nur um einige Namen zu nennen.

Echte Genialität sieht jedenfalls anders aus, und dass nicht automatisch langweilig ist, wer sich anständig, freundlich und menschlich benimmt, sieht man ja am Beispiel Rea Garvey.
Benutzeravatar
Laila
Userin
Userin
 
Beiträge: 48
Registriert: 12.2011
Geschlecht: weiblich
Alter: 0
Sprachen: Deutsch Englisch Japanisch
wie hast du uns gefunden?: über eine andere Suchmaschine

Re: Percival (Liveshows)

Beitragvon Sylvi » 09.01.2012 22:14

sorry, aber ihr glaubt wirklich was in BILD steht?? das finde ich aber nun sehr bedenklich..........
Benutzeravatar
Sylvi
User
User
 
Beiträge: 10
Registriert: 11.2011
Wohnort: Hessen
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Percival (Liveshows)

Beitragvon catweazle1 » 09.01.2012 23:44

Naja @Lugosi, so hat eben Jeder seine eigene Vorstellung davon, wie sich ein "Star" zu gerieren hat bzw. was sich ein solcher der "normalen" Bevölkerung gegenüber erlauben darf.
Wobei mMn zu betonen ist, dass man bei Mr. Duke weiß Gott (noch?) nicht von einem Star reden kann, und es für MEINE Begriffe auch noch sehr fraglich ist, dass das jemals der Fall sein wird.
Sorry -- für MICH ist so ein Verhalten asozial und gehört nicht auch noch gutgeheißen !

************************

Ich muss zugeben @Sylvi, dass ich der Zeitung mit dem großen "B" im Namen auch nicht sonderlich wohlgesonnen bin und deren Meldungen immer recht argwöhnisch gegenüber stehe.
Allerdings bin ich mir HIER irgendwie ziemlich sicher, dass an der "Geschichte" so Einiges dran ist, und dass Percival´s Dementi auf FB ein untauglicher Versuch ist, sich rauszureden.
Benutzeravatar
catweazle1
User
User
 
Beiträge: 47
Registriert: 12.2011
Geschlecht: männlich
Alter: 41
Sprachen: deutsch u. englisch
wie hast du uns gefunden?: Google

Re: Percival (Liveshows)

Beitragvon Lugosi » 10.01.2012 10:15

@Laila: Deine Beispiele sind alle gut, aber eben auch etwas betagt. Heutzutage sind Saubermänner mit einem recht kurzen Haltbarkeitsdatum bedacht. Beispiel DSDS: Wo sind all die sauberen Gewinner? Keine Ahnung, so richtig hört man nichts von denen. Skandalnudeln wie Küblböck und Menowin sind mit schöner Regelmäßigkeit irgendwo in den Medien vertreten.
Elvis, Bono und Co., das ist sehr lange her. Lady Gaga, das ist heute. (Auch wenn das irgendwie sehr traurig ist.)
Ich rede nicht davon, welches Verhalten ich persönlich toll finde. Ich rede davon, was die Medien interessant finden. Und da gilt eben das alte Sprichwort, laut dem auch schlechte Presse gute Presse ist.

Zum Thema großes B... Man erinnere sich an DSDS-Superzicke Annemarie Eilfeldt. Ich glaube nicht, dass die wirklich so schlimm war, wie die Medien es heraufbeschworen haben. Aber sie hat an einem gewissen Punkt nachgegeben und sich auf das Spiel eingelassen. Damit ist sie weiter gekommen, als so manche andere. Die Bild bauscht gerne auf. Percival ist ein gefundenes Fressen, weil man dem diese Allüren abnimmt, so wie man sie Annemarie dank ihrer kämpferischen Haltung abgenommen hat. Ich schätze mal, kaum einer würde glauben, dass eine Katja Friedberg oder ein Rino Galliano im Hotel randaliert hat. Wenn man erstmal die Aufmerksamkeit der Bild hat, kommt es nur drauf an, was man damit macht.
Dieser Satz kein Verb.
Benutzeravatar
Lugosi
Voice Community User
Voice Community User
 
Beiträge: 173
Registriert: 12.2011
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht: nicht angegeben
Favorit: Team Xavier
Realname: Dr. Caligari
Alter: 31
Sprachen: deutsch, englisch, tvtropese
Meine Stimmung: dumdidum
wie hast du uns gefunden?: Google

Re: Percival (Liveshows)

Beitragvon [ Super Moderatoren] Cupido82 » 11.01.2012 21:19

er soll nach Bananen geschrien haben und randalliert haben
witzig hat er es schon bestätigt
Wir brauchen noch: ein Grafikteam
ca.2-5 Leute die Signaturen & Avatare, Werbebanner
und weiteres für die User des Forums hier erstellen


Probleme beim einloggen!?
habt Ihr Einlogprobleme bitte Haupturl nehmen:
http://the-voice-of-germany.phpbb8.de
Benutzeravatar
[ Super Moderatoren] Cupido82
[ Super Moderator]
[ Super Moderator]
 
Beiträge: 289
Registriert: 11.2011
Geschlecht: männlich
Favorit: noch keinen
Realname: Carsten
Alter: 29
Meine Stimmung: Love & Peace
wie hast du uns gefunden?: anderes Forum

Re: Percival (Liveshows)

Beitragvon MellaMAUS1985 » 11.01.2012 21:57

:biggrinn: ohhhhh mann wenn das so stimmt dann ist ihm nicht mehr zu helfen
Benutzeravatar
MellaMAUS1985
Voice Community Userin
Voice Community Userin
 
Beiträge: 57
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich
Favorit: keiner
Realname: Melanie
Alter: 26
Meine Stimmung: zum heulen
wie hast du uns gefunden?: über einen Freund/in

Re: Percival (Liveshows)

Beitragvon Vany2305 » 11.01.2012 22:33

ich trau ihm das zu
ziemlich abgedrehter Vogel
Greetz Vany
Benutzeravatar
Vany2305
Voice Community User
Voice Community User
 
Beiträge: 175
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich
Favorit: mal sehn
Alter: 0

Re: Percival (ausgeschieden)

Beitragvon [ Administratoren ] Knuddi79 » 28.01.2012 00:31

haben ihn seine Staralüren aus dem Rennen gekickt
denn er war eigentlich recht gut heute mal wieder
Liebe Grüsse
Bild


Jeder Mensch hat ein Recht auf meine Meinung!---Bin auf dem Weg ins Badezimmer geblitzt worden, wollte putzen – jetzt ist der Lappen weg!----Das Leben ist wie ne Hühnerleiter - kurz und beschissen.


Bitte stellt Eure Fragen & Wünsche nicht per PN sondern
*"hier im FeedbackBereich "* so können Dir auch andere User helfen
Benutzeravatar
[ Administratoren ] Knuddi79
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 298
Registriert: 11.2011
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: weiblich
Favorit: mal sehn
Realname: Silvia
Alter: 32
Meine Stimmung: liebend
wie hast du uns gefunden?: über einen Freund/in

Re: Percival (ausgeschieden)

Beitragvon catweazle1 » 28.01.2012 00:49

Knuddi79 hat geschrieben:haben ihn seine Staralüren aus dem Rennen gekickt
denn er war eigentlich recht gut heute mal wieder


Ich denke, davon kann man ausgehen.
Die schlechten Nachrichten über ihn / von ihm haben so langsam überhand genommen, und mMn werden irgendwann diese ganzen -- zudem auch noch ziemlich dürftigen -- Dementis unglaubwürdig.

Und offenbar hat sich Rea der Meinung der Zuschauer angepasst und Percival fallen gelassen.
Benutzeravatar
catweazle1
User
User
 
Beiträge: 47
Registriert: 12.2011
Geschlecht: männlich
Alter: 41
Sprachen: deutsch u. englisch
wie hast du uns gefunden?: Google

Re: Percival (ausgeschieden)

Beitragvon Canto » 28.01.2012 01:58

Dass Percival ausgeschieden ist, ist natürlich die größte Überraschung des Abends. Reas Entscheidung war mutig und auch begründet. Allerdings hat er den aus meiner Sicht Favoriten seines Teams damit aus dem Rennen geschickt. Man hat gesehen, wie die beiden BossHoss Sänger und Xavier sich erleichert unterhalten haben nach dieser Entscheidung; auch sie sahen Percival wohl als den stärksten Konkurrenten an. Natürlich zurecht. Bei keinem Auftritt hat er enttäuscht. Mit Hedonism hat er bei seinem ersten Auftritt hellauf begeistert, bei Seven Nation Army ist er wie ein Tornado über die Bühne gefegt und bei Beautiful hat er vorallem in den Anfangsmomenten ergreifend gesungen. Er hat somit jedesmal eine andere Seite gezeigt, aber immer wieder war ganz klar seine Aufschrift zu erkennen. Er ist ein Typ und das scheint wohl doch einigen sauer aufzustoßen. Wenn ich zitieren dürfte:
Lugosi hat geschrieben:Die Bild bauscht gerne auf. Percival ist ein gefundenes Fressen, weil man dem diese Allüren abnimmt.

An folgenden zwei Beispielen kann man gut erkennen, dass das durchaus fruchtet.
catweazle1 hat geschrieben:Allerdings bin ich mir HIER irgendwie ziemlich sicher, dass an der "Geschichte" so Einiges dran ist, und dass Percival´s Dementi auf FB ein untauglicher Versuch ist, sich rauszureden.

Vany2305 hat geschrieben:ich trau ihm das zu
ziemlich abgedrehter Vogel

Was genau im Hotel abgelaufen ist, kann hier außer dem Hotel Personal keiner bestätigen. Natürlich ist es eine eigenartige Story. (typisch Bild, dass sie auch noch auf der Titelseite landet) Wenn es so abgelaufen sein sollte, dann muss Percival sich natürlich entschuldigen. Ansonsten kann ich nur seine TV Auftritte bewerten und die sind allererste Sahne. Nicht nur sein Gesang, auch seine Mimik und Gestik. Ich kann verstehen, dass dies nicht jedermans Geschmack ist. Ich jedenfalls finde gerade seine Starallüren, die viel mehr Erhabenheit als Überheblichkeit versprühen, absolut Top. Hätte ihn gerne noch zwei Sendungen miterlebt. Zumindest ist jetzt wohl wieder Spannung drin.
Benutzeravatar
Canto
neuer User
neuer User
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.2012
Geschlecht: männlich
Alter: 22
wie hast du uns gefunden?: Google

Re: Percival (ausgeschieden)

Beitragvon RisingSun » 28.01.2012 14:19

ich fand die entscheidung im ream sehr gut. percival ist gut, aber ich konnte ihn nie sooo unlaublich toll finden, wie viele andere. gestern fand ich ihn auch nicht gerade toll, vermischt mit der sympatie war's das dann....mir solls recht sein.
Benutzeravatar
RisingSun
Voice Community Stammi
Voice Community Stammi
 
Beiträge: 251
Registriert: 11.2011
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich
Realname: Michelle
Alter: 17
wie hast du uns gefunden?: Google

Re: Percival (ausgeschieden)

Beitragvon loona » 28.01.2012 14:26

Ja, wenn ich schon gelesen hab, das er Beautiful singt, hab ich gedacht, der traut sich aber was! War schon gut gesunge, da gibts kein Zweifel aber das Lied soll er weiblichen Kandidatinnen lassen.
Michael Schulte war mein The Voice of Germany 2012
Benutzeravatar
loona
Voice Community User
Voice Community User
 
Beiträge: 197
Registriert: 11.2011
Wohnort: Slowenien
Geschlecht: weiblich
Favorit: Rino Galiano, Michael Schulte, Kim Sanders,Yasmina
Realname: Anja
Alter: 22
Sprachen: Slowenisch Englisch Deutsch Spanisch?
wie hast du uns gefunden?: anderes Forum

Re: Percival (ausgeschieden)

Beitragvon thoeb » 28.01.2012 23:03

Der Sänger mit der ausergewöhnlichsten und vor allem markantesten Stimme ist ausgeschieden. - Wie man auch bei X-Factor gesehen hat ... wenn man mal nicht so seicht politisch korrekt daher kommt und die üblichen Sprüche wie:"wir sind doch alle gleich gut", "dabei sein ist alles" oder "die anderen sind doch viel besser wie ich und ich weiß gar nicht, wieso ich soweit gekommen bin" bringt ist das ungünstig. Tödlich ist aber, wenn man ein gewisses Selbstbewußtsein an den Tag legt und seine eigene Leistung nicht ständig mit diesem Bescheidenheitsgesülze kleinredet. - Die Stars aus dem Rock- und Popgeschäft sind auch nicht gerade durch ihre zurückhaltende Art und/oder ihr skandalfreies Leben bekannt. Wieso wollen also so viele Leute, dass sich ein Teilnehmer dieser Show wie bei einer Berwerbung als Bankkaufmann benimmt? - Die Stimmen auf diesem Level der Show waren alle sehr gut. Aber außergewöhnlich bzw. nicht austauschbar waren nur wenige ...
Benutzeravatar
thoeb
neuer User
neuer User
 
Beiträge: 1
Registriert: 01.2012
Geschlecht: männlich
Realname: Thomas
Alter: 0
wie hast du uns gefunden?: Google

Re: Percival (ausgeschieden)

Beitragvon Laila » 29.01.2012 13:09

War das wirklich Reas alleinige Entscheidung Percival raus zu kicken? Oder von wem hat er Druck gekriegt? Von Percival selbst, der raus wollte? Oder von der Produktionsfirma, die mit ihm nicht weiter zusammen arbeiten wollte wegen seiner Zickereien und schlechten Presse? Was sollte das Gerede von Plattenvertrag und der Ausstieg war geplant? Irgendwie schon komisch, wenn die Zuschauer aufgefordert werden, ihr Geld für Anrufe zu verpulvern und im Hintergrund wird schon der Abgang geplant. Nachdenklich guck...
:wha:
Benutzeravatar
Laila
Userin
Userin
 
Beiträge: 48
Registriert: 12.2011
Geschlecht: weiblich
Alter: 0
Sprachen: Deutsch Englisch Japanisch
wie hast du uns gefunden?: über eine andere Suchmaschine

Re: Percival (ausgeschieden)

Beitragvon catweazle1 » 29.01.2012 14:59

Sorry, aber wenn ich mir die letzten Wochen und zum Teil von ihm immer und immer wieder dementierten Presseberichte ins Gedächtnis rufe, dann komme ICH zu dem Ergebnis, das Percival so langsam nicht mehr glaubwürdig ist.

Bei MIR erweckt so eine Aussage -- "Mein Rauswurf war von der Plattenfirma geplant, weil ich ihr zu aufmüpfig war." -- sogar den Eindruck, dass Percival ein ganz, ganz schlechter Verlierer ist und / oder für SICH selber mal wieder nach einer Erklärung gesucht hat, die KEINESFALLS dararauf hindeutet, dass er vielleicht einen Fehler gemacht haben könnte.

Diese "Ich male mir die Welt, widewide wie sie mir gegällt - Mentalität wirft mMn ein (weiteres) schwaches Licht auf die Persönlichkeit von Percival.
Benutzeravatar
catweazle1
User
User
 
Beiträge: 47
Registriert: 12.2011
Geschlecht: männlich
Alter: 41
Sprachen: deutsch u. englisch
wie hast du uns gefunden?: Google

VorherigeNächste

Zurück zu "ausgeschiedene Kandidaten"


 
cron


Dies ist eine inoffizielle Fanseite über THE VOICE OF GERMANY
Wir haben keinerlei kommerzielle Absichten !Diese Fansite ist von Fans für Fans !
Wir habe weder Kontakt zu den Veranstaltern, noch zu Kandidaten.

Soweit nicht anders gekenzeichnet unterliegen die Copyrights der Fotos teils bei Pro7/Sat1, sowie Privataufnahmen.